Seminar Nr.5: Diagnostik von Autismus-Spektrum-Störungen

Themenüberblick:

  • Störungsbilder und Leitsymptomatik
  • Klassifikation und Diagnosekriterien
  • Begleitsymptomatik
  • Komorbidität
  • Differenzialdiagnose/Diagnostische Problemsituationen
  • Erklärungsansätze
  • Diagnostischer Prozess und diagnostische Instrumente
    (ADOS-2, ADI-R, Screening-Instrumente)
  • Bedeutung einer Diagnose

Zielgruppe:

  • Das Seminar richtet sich an Fachleute. Die Akkreditierung der Veranstaltung bei der Psychotherapeutenkammer NRW mit 10 Fortbildungspunkten wird beantragt.

Referentin:

  • Dr. Inés von der Linde,
    Leiterin ATZ Bonn/Siegburg
    Dipl.-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin (VT), Supervisorin

Termin:

  • Donnerstag 05.07.2018, 9:00 Uhr–16:30 Uhr

Organisatorisches / Seminargebühren
Anmeldung

Zurück zur Fortbildungsübersicht